Als ich früher mit meinen Eltern zelten ging, war das Essen spartanisch: Es gab Teigwaren, oft noch mit Resten des Kochwassers, dazu eine Tomate oder ein Stück Cervelat. Das war vor 50 Jahren. Heute ist auch in der Zeltplatzküche mehr Genuss gefragt. Allerdings gelingt es den Autoren dieses Kochbuchs nicht wirklich, einen Festschmaus herzuzaubern. Die Möglichkeiten auf dem Gaskocher bleiben beschränkt. Immerhin: Das Buch enthält Rezepte für eine Bowl mit Kok...