Chiffre 3228

Ich hatte bereits an beiden Knien eine Bakerzyste. Vermutlich entstand sie, weil ich die Knie falsch belastet hatte. Eine Chiroprak­ti­kerin richtete dann die Fehl­haltung meines Körpers. Darauf verschwanden die Zysten innert kurzer Zeit.

Marianne

Gegen die Zyste im Knie hat mir eine Weihrauchsalbe geholfen. Ich strich die Salbe mehrmals pro Tag ein. Zusätzlich schluckte ich jeden Tag eine Weihrauchkapsel, um di...