GRAZ (Ö) – Wer Kontaktlinsen trägt, ­sollte sie vor dem Schwimmen herausnehmen – sonst droht eine Entzündung der Hornhaut. In einer Studie der Uni Graz trugen neun von zehn Betroffenen Kontaktlinsen. ­Ver­ursacht wird die Entzündung durch ­kleine Parasiten, die Akanthamöben. Mög­liche Folgen sind Augenschäden bis hin zur ­Erblindung. Augenärztin Beatrice Früh vom Inselspital Bern bestätigt: «Schwimmen ...