Das nervt: 5 statt 50 Prozent Rabatt

K-Tipp 16/2011 vom 4. Oktober 2011

von Beatrice Walder, Redaktion K-Tipp

Unfreundlich abgewimmelt

Auf Rabattangebote von Groupon.ch ist nicht immer Verlass: Peter Bollin aus Zürich erwarb einen Gutschein vom Online-Shop Redbuy.ch: «CD-Player für Fr. 35.– statt Fr. 69.90». Bollin bestellte. Was er erst dann sah: Redbuy.ch bot den CD-Player allen Kunden für Fr. 36.90 an. Statt knapp 50 Prozent erhielt Bollin also nur mickrige 5 Prozent Rabatt. «Beim Kundendienst von Groupon wurde ich unfreundlich abgewimmelt», nervt sich Bollin. Ertan Wittwer von Goupon.ch: «Normalerweise überprüfen wir, ob der Rabatt stimmt.» Als «kleine Wiedergutmachung» erhält Bollin für einen künftigen Gutscheinkauf 10 Franken gutgeschrieben.   

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Weitere Artikel zum Thema

Aufgespiesst: Rabatt-Gutschein der Pro Baby AG

Viele Flops mit Groupon-Gutscheinen

Gutschein-Portale: Zum halben Preis ins Restaurant£

Buchtipp zum Thema

Schnäppchen: So erhalten Sie mehr fürs Geld

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Pan Metron

Unsere Handy-Apps

E-Nummern für Apple und Android

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Elektrosmog

Studien belegen: Kälber erkranken in der Nähe von Handyantennen. Doch die Telecomfirmen wollen dies nicht wahrhaben. Das ist ...

Alle Umfragen

Aufruf

Merkblätter

Gesundheits-Forum

Patienten geben Tipps:
Fragen stellen
Tipps geben
Beiträge lesen

HON-Code

Wir befolgen die HONcode-Prinzipien.