Diabetes statt Gewichtsverlust

Gesundheitstipp 10/2011 vom 11. Oktober 2011

von gro

Gewisse Linolsäuren ­sollen beim Abnehmen helfen. Doch deutsche Mediziner raten zur ­Vorsicht. Sie könnten ­Diabetes begünstigen.

Ohne grosse Anstrengung ­abnehmen und die Immunabwehr verbessern? Das soll möglich sein dank Kapseln mit konjugierter Linolsäure (CLA). Zumindest verspricht dies die Werbung von Dr. Dünner, Hersteller von ­Linofit. Das Präparat kann man in Drogerien kaufen. Auch die Migros schreibt, dass CLA aus der Fit-Control-Linie «die Körperfettverteilung günstig beeinflussen könne». Bis zu 3 Gramm soll man täglich einnehmen.

Doch Forscher der Universität Bonn warnten kürzlich: Zuviel dieser hoch dosierten CLA könnte Diabetes begünstigen. Sie haben die Wirkung von Linolsäure an menschlichen Zellen untersucht. Das Ergebnis bestätigt Hinweise früherer Untersuchungen: CLA regt die Bauchspeicheldrüse an, vermehrt Insulin zu produzieren. Die Zellen arbeiten dadurch ständig auf Hochtouren. Das kann sie sogar zerstören. Studien­autorin Evi Kostenis: «Ich würde CLA nicht nehmen, das ­Risiko ist zu gross.» Das sagt auch der Basler Ernährungsexperte und Professor Ulrich Keller.

Bereits vor vier Jahren hat das Bundesamt für Gesundheit (BAG) für CLA eine tägliche Höchstmenge festgelegt. Sie liegt bei 3 Gramm. Diabe­tiker, Schwangere, Stillende und Jugendliche dürfen die Kapseln nicht einnehmen.

Die Hersteller sehen darin kein Problem. «Die empfohlene Dosis von Linofit liegt unter der Obergrenze des BAG», sagt Esther Welter von Dr. Dünner. Die Migros schrieb dem Gesundheitstipp: «Wir sehen im Moment keinen Anlass, die Warnhinweise auf der Verpackung zu verändern. Sie entsprechen den BAG-Vorgaben.» Auch das BAG hält eine Neubewertung nicht für notwendig.   

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Weitere Artikel zum Thema

Abspecken ist gut fürs Knie

Artischocken-Shots: Teuer und nutzlos

Cholesterin-Medikamente: Höheres Risiko für Diabetes

Buchtipp zum Thema

Schritt für Schritt zum richtigen Körpergewicht

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Pan Metron

Unsere Handy-Apps

E-Nummern für Apple und Android

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Elektrosmog

Studien belegen: Kälber erkranken in der Nähe von Handyantennen. Doch die Telecomfirmen wollen dies nicht wahrhaben. Das ist ...

Alle Umfragen

Aufruf

Merkblätter

Gesundheits-Forum

Patienten geben Tipps:
Fragen stellen
Tipps geben
Beiträge lesen

HON-Code

Wir befolgen die HONcode-Prinzipien.