Lebens­mittel: Heikle Stoffe aus Verpackungen

saldo 11/2017 vom | aktualisiert am

von

Inhaltsstoffe von Ver­pa­ckun­gen können in die Lebens­mittel übergehen. Experten fordern, fünf besonders ­heikle Che­­mi­ka­lien aus Lebens­mittel­ver­pa­ckungen zu verbannen.

Käse im Offenverkauf: Klarsichtfolien können heikle Weichmacher an den Käse abgeben (Bild: Keystone)

Käse im Offenverkauf: Klarsichtfolien können heikle Weichmacher an den Käse abgeben (Bild: Keystone)

Einige chemische Substanzen können sich aus einer Dose, einem Deckel oder der Plastikfolie lösen und in das Lebensmittel gelangen. Eine neue Schweizer Studie weist nun nach: Fünf Substanzen sind hier besonders heikel. Darunter sind vier Weichmacher. Hersteller verwenden sie, um PVC geschmeidig zu machen. Mit dem fünften – Methylendianilin – stellen sie Kunststoffe wie Polyamid her. 

 Jane Muncke ist Mitautorin der Studie und Geschäftsführerin der Stiftung Food Packaging Forum in ­Zürich. Sie fordert: «Diese Stoffe müssen raus aus allen Lebensmittelpackungen.» 

Methylendianilin kann Krebs auslösen. Die Weichmacher können das Hormonsystem schädigen und die Fortpflanzung stören. Laut einzelnen Studien sind sie krebserregend. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift saldo und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift saldo und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Hormonaktive Stoffe: Bund lässt Konsumenten im Stich

Fertig-Birchermüesli: Zu viel Zucker und Fett

Lebensmittel-Logos: Nicht die Bohne wert

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Aktion: Fitness fürs Herz

Lebensmittel

Früchte und Gemüse, die zu schwer, zu krumm oder zu lang sind, landen im Abfall statt im Regal.

Aktuelle Merkblätter

PanMetron

Aktuelle Musterbriefe

Aktuelle Tests

Unsere Handy-Apps

E-Nummern für Apple und Android

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Aufruf

Wie viele Freiheiten geben Sie Ihren Kindern?

Gesundheits-Forum

Patienten geben Tipps:
Fragen stellen
Tipps geben
Beiträge lesen

HON-Code

Wir befolgen die HONcode-Prinzipien.


Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung