Lebens­mittel: Heikle Stoffe aus Verpackungen

saldo 11/2017 vom | aktualisiert am

von

Inhaltsstoffe von Ver­pa­ckun­gen können in die Lebens­mittel übergehen. Experten fordern, fünf besonders ­heikle Che­­mi­ka­lien aus Lebens­mittel­ver­pa­ckungen zu verbannen.

Käse im Offenverkauf: Klarsichtfolien können heikle Weichmacher an den Käse abgeben (Bild: Keystone)

Käse im Offenverkauf: Klarsichtfolien können heikle Weichmacher an den Käse abgeben (Bild: Keystone)

Einige chemische Substanzen können sich aus einer Dose, einem Deckel oder der Plastikfolie lösen und in das Lebensmittel gelangen. Eine neue Schweizer Studie weist nun nach: Fünf Substanzen sind hier besonders heikel. Darunter sind vier Weichmacher. Hersteller verwenden sie, um PVC geschmeidig zu machen. Mit dem fünften – Methylendianilin – stellen sie Kunststoffe wie Polyamid her. 

 Jane Muncke ist Mitautorin der Studie und Geschäftsführerin der Stiftung Food Packaging Forum in ­Zürich. Sie fordert: «Diese Stoffe müssen raus aus allen Lebensmittelpackungen.» 

Methylendianilin kann Krebs auslösen. Die Weichmacher können das Hormonsystem schädigen und die Fortpflanzung stören. Laut einzelnen Studien sind sie krebserregend. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift saldo und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift saldo und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Hormonaktive Stoffe: Bund lässt Konsumenten im Stich

Chelattherapie: «Das ist Quacksalberei»

Fertig-Birchermüesli: Zu viel Zucker und Fett

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Aktion: Fitness fürs Herz

Post

Die Post ignoriert den «Stopp Reklame»-Kleber (siehe K-Tipp) am Briefkasten. Das ist...

Aktuelle Merkblätter

PanMetron

Aktuelle Musterbriefe

Aktuelle Tests

Unsere Handy-Apps

E-Nummern für Apple und Android

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Aufruf

Wie viele Freiheiten geben Sie Ihren Kindern?

Gesundheits-Forum

Patienten geben Tipps:
Fragen stellen
Tipps geben
Beiträge lesen

HON-Code

Wir befolgen die HONcode-Prinzipien.


Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung