Hallux: Helfen Therapieschuhe?

Gesundheitstipp 05/2019 vom

von

«Ich habe ­seit Jahren ­einen Hallux valgus. Jetzt habe ich gesehen, dass es Hallux-Therapie­schuhe gibt. Sind sie empfehlenswert?»

Es kommt darauf an, wie sie konstruiert sind. Gut ­geeignet sind Schuhe, die vorne breit sind und im ­Bereich der grossen Zehen keine Nähte haben. Denn bei einem Hallux valgus steht das Gelenk der ­grossen Zehe seitlich vor und reagiert oft sehr empfindlich auf Druck.

Es braucht aber nicht unbedingt teure Spezialschuhe: Auch normale Schuhe sind vorne manchmal weit geschnitten. Probieren Sie, welcher Schuh zu Ihrem Fuss passt. Un­geeignet sind spitz zu­laufende Schuhe wie etwa Pumps. Sie schmerzen und führen dazu, dass sich der Hallux valgus verstärkt.

 

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Beratung verwalten