Enteiser-Test: Hart zum Eis, sanft zum Auto

K-Tipp 19/2017 vom | aktualisiert am

von

Die Qualität von Enteisern ist sehr unter­schiedlich: Einige Sprays entfernen das Eis ­vollständig. Andere hinterlassen Schlieren und frieren auf der Scheibe fest.

Vereiste Frontscheibe: Bei den meisten Sprays war die Auftauwirkung gut bis sehr gut (Bild: ISTOCK)

Vereiste Frontscheibe: Bei den meisten Sprays war die Auftauwirkung gut bis sehr gut (Bild: ISTOCK)

Die Experten testeten in einer Kühlkammer bei minus 20 Grad, wie gut Enteisersprays funktionieren. Welches Produkt taut dünnes und starkes Eis ohne Probleme auf? Welches hinterlässt störende Schlieren? Und wichtig: Friert bei Wind die Ent­eiserflüssigkeit auf der Scheibe ein? Der K-Tipp liess zwölf Produkte aus Baumärkten und aus dem Versandhandel testen.



Die Funktionsweise ist bei allen Sprays gleich: Alkohole tauen das Eis auf. Dabei wird der [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift K-Tipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift K-Tipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Autos: Die Tops und Flops der Pannenstatistik

Aquaplaning: Breite Reifen sind gefährlicher

Viele Auto-Funkschlüssel sind unsicher