Haut­krebs-Gel: Ist es zu aggressiv?

Gesundheitstipp 02/2017 vom

von

«Ich habe weissen ­Hautkrebs. Der Arzt hat mir zur Behandlung Sola­raze Gel verschrieben. Es enthält auch ein Schmerzmittel. Ist das nicht zu aggressiv?»

Nein, Solaraze Gel ist ein sehr sanftes Mittel gegen weissen Hautkrebs. Es ­enthält das Schmerzmittel Diclofenac. Dieses kann zwar einige Nebenwirkungen haben, wenn Sie es in Tablettenform einnehmen. Wenn Sie es hingegen auf die Haut auftragen, ist es meist sehr gut verträglich. Es gibt zwar Alternativen zum Solaraze Gel, diese sind aber alle aggressiver.

 

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Beratung verwalten

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Aktion: Fitness fürs Herz

Post

Die Post ignoriert den «Stopp Reklame»-Kleber (siehe K-Tipp) am Briefkasten. Das ist...

Aktuelle Merkblätter

PanMetron

Aktuelle Musterbriefe

Aktuelle Tests

Unsere Handy-Apps

E-Nummern für Apple und Android

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Aufruf

Wie viele Freiheiten geben Sie Ihren Kindern?

Gesundheits-Forum

Patienten geben Tipps:
Fragen stellen
Tipps geben
Beiträge lesen

HON-Code

Wir befolgen die HONcode-Prinzipien.


Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung