Ist Infrarot-Sauna gut bei trockener Haut?

Gesundheitstipp 02/2013 vom

von

Ich überlege mir den Kauf einer Infrarot-Sauna. Allerdings leide ich oft an trockener Haut. Kann ich diese Sauna ohne Bedenken benutzen?

Ja. Es könnte Ihrer Haut sogar gut tun: Die Infrarot-Strahlen dringen direkt in die obersten Schichten ein und erwärmen sie. Dadurch wird die Haut stärker durchblutet und so optimal von innen mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt.

Allerdings schwitzt man unter Infrarot-Strahlen stärker als in einer normalen Sauna. Deshalb sollten Sie genügend trinken. Auch der Kreislauf wird stärker gefordert. Für Menschen mit zu hohem oder zu niedrigem Blutdruck ist eine Infrarot-Sauna deshalb nicht zu empfehlen.

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Beratung verwalten