Leser Fragen - K-Tipp antwortet: Spart der Wasserkocher auch Strom?

K-Tipp 05/2019 vom

«Bisher habe ich mein Teewasser immer im Topf gekocht. Macht es Sinn, einen Wasserkocher zu kaufen, um Strom zu sparen?»

Ja. Der Stromverbrauch ist deutlich grösser, wenn das Wasser auf dem Herd erhitzt wird. Grund: Der Herd gibt mehr Energie an die Umgebung ab als der Wasserkocher. Und er benötigt relativ viel Strom, um Kochplatte und Pfanne aufzuheizen. 

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Kochendes Wasser in vier Minuten

Wasserkocher geben Plastik ans Wasser ab

Kochzeit unter drei Minuten