Mehrfachstecker: Kabel werden über 100 Grad heiss

saldo 14/2017 vom

von

Die Zeitschrift «K-Tipp Wohnen» hat zehn Mehrfachstecker einem Dauertest unterzogen und wollte wissen, wie sicher sie sind. Resultat: Einige Stecker können zu heiss werden. Testsieger «Koppla» von Ikea kostet nur Fr. 4.50. Gleich teuer und ebenfalls sehr gut ist die «Steckdosenleiste II 3533» von Landi. Nur genügend schnitt die «Steck­dosenleiste» von Schönenberger Electro ab. Mit Fr. 23.95 ist sie noch dazu deutlich teurer. Das Problem: Die Kabel im Inneren der Steckdose erhitzen sich auf über 100 Grad – ein Brandrisiko!

Produkte mit wenig Überhitzungsgefahr

Sehr gute Steckdosenleisten:

  • Ikea Koppla (Fr. 4.50, Ikea)
  • Max Hauri Safety Line 5x (Fr. 9.90, Manor)
  • Landi Steckdosenleiste II 3533 (Fr. 4.50, Landi)
  • Steffen Power-Easy (Fr. 14.90, Migros Do it + Garden)
  • Ayce Steckdosenleiste 6-fach (Fr. 19.95, Jumbo)

Quelle: «K-Tipp Wohnen», Ausgabe 3/2017, www.ktipp.ch 

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Test verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

HDMI-Kabel: Teure Modelle sind Geldverschwendung

«Die Revolution des Möbelmarktes»

Von der Terrasse ins Internet