Schicht für Schicht ein Genuss

Gesundheitstipp 10/2015 vom

von

Zwiebeln können weit mehr als das Essen veredeln. Eine rohe Zwiebel pro Tag ist zum Beispiel gut für die Darmflora.

 Zwiebelrostbraten: Zwiebeln können die Blutzirkulation verbessern – ob geröstet, gedünstet oder roh (Bild: STOCKFOOD, ISTOCK (7)

Zwiebelrostbraten: Zwiebeln können die Blutzirkulation verbessern – ob geröstet, gedünstet oder roh (Bild: STOCKFOOD, ISTOCK (7)

Kochen ist seine Leidenschaft, für die Zwiebeln schlägt sein Herz. Dieser Eindruck entsteht, wenn man Nik Gygax zuhört: «Wenn ich Zwiebeln esse, flippe ich manchmal fast aus. Ich finde sie irrsinnig gut», sagt er. Seit Jahren serviert Gygax in seinem Restaurant Löwen in Thörigen im Kanton Bern einen Zwiebelgratin, der fast nur aus Zwiebeln besteht,  mit grossem Erfolg. Gewisse Stammgäste, so Gygax, würden extrem davon schwärmen. 

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift Gesundheitstipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift Gesundheitstipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Diese Lebensmittel tun der Darmflora gut

Dickes Geschäft mit den Darmbakterien

Roh ist dieses Gemüseam gesündesten