Soll ich weiterhin so verhüten?

Gesundheitstipp 01/19 vom

von

«Meine Frauenärztin hat mir die Verhütungspille Mercilon verschrieben. Doch in meiner Familie gab es bereits Fälle von Thrombose. Soll ich die Pille trotzdem nehmen?»

Nein, vorerst nicht. Mer­c­ilon enthält ein synthetisches Östrogen, das Thrombosen fördert. Sie sollten Ihre Ärztin bitten, Ihr Blut zu untersuchen. Sie kann feststellen, ob Sie ein erhöhtes Risiko für Thrombosen haben. Falls ja, ist es sinnvoll, eine andere Verhütungsmethode zu wählen. Ihre Frauenärztin kann Sie entsprechend beraten.

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Beratung verwalten