Toaster: Bei Tefal droht ein Stromschlag

saldo 12/2018 vom

von

Die belgische Konsumentenzeitschrift «Test-Achats» hat 15 Toaster geprüft. Der Testsieger «Toaster Vision 111538» von Magimix toastet schnell und gleichmässig und ist sehr einfach zu bedienen. Mit knapp 300 Franken ist er das mit Abstand teuerste ­Gerät im Test. Deutlich günstiger (Fr. 60.90) und fast gleich gut ist der «TAT6A004» von Bosch. 

Mit dem «AT 2234» von Severin kann man gleichzeitig bis zu vier ­Brotscheiben toasten. Das dauert ­allerdings etwas länger. Zudem ­verbraucht das Gerät mehr Strom als die anderen Modelle.

Nicht empfehlenswert sind der «TL365ETR» von Tefal und der «B300» von Boretti. Bei beiden war die elektrische Sicherheit ungenügend. Beim Tefal-Produkt ­bestand nach dem Härtetest sogar die Gefahr eines Stromschlags.

Brot gleichmässig gebräunt

Gute Toaster:

Quelle: «Test-Achats», Ausgabe Mai 2018, www.test-achats.be

 

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Test verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Dampfbügeleisen: Nur ein Modell bügelte Hemden gut

Toaster: Der perfekte Toast zum Frühstück

Weitere Tests: Küchenmaschinen