Unfall: Darf ich trotzdem verreisen?

Gesundheitstipp 12/2018 vom

von

«Ich hatte einen Unfall und kann zurzeit nur halbtags arbeiten. Vor dem Unfall buchte ich eine einwöchige Reise. Darf ich trotz der ­Teil-Arbeitsunfähigkeit in die Ferien gehen?»

Ja. Denn arbeitsun­fähig ­bedeutet nicht un­bedingt auch ferienunfähig. Sind Sie fit für die Reise, dürfen Sie deshalb ohne weiteres in die Ferien. ­ In diesem Fall darf Ihr Chef die Ferien­woche auch bei einer Teil-Arbeitsunfähigkeit voll anrechnen.

 

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Beratung verwalten