Verstopfung: Warum wirkt Mittel nicht?

Gesundheitstipp 02/2017 vom

von

«Ich nehme immer nach dem Essen ­Colosan mite, weil ich an Verstopfung und Hämor­rhoiden leide. ­Anfangs hat es genützt, jetzt hat die Wirkung aber nach­gelassen. ­Warum?»

Vermutlich wenden Sie das Mittel falsch an. Sie sollten das Granulat nicht nach dem Essen zu sich nehmen, sondern vorher. Nehmen Sie einen Teelöffel des Granulats in den Mund und trinken Sie dazu mindestens 2 Deziliter Wasser. Wenn das Mittel trotzdem nicht hilft, sollten Sie auf ein Quellmittel mit Floh­samen ausweichen, etwa Metamucil. Es kann allerdings den Appetit hemmen. Auch sollten Sie es nicht gleichzeitig mit anderen Medikamenten einnehmen.

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Beratung verwalten

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Aktion: Fitness fürs Herz

Pelze

Die Pelzindustrie propagiert Pelze aus Europa. Doch die EU-Regeln garantieren keine artgerechte Haltung (siehe Artikel im saldo).

Aktuelle Merkblätter

PanMetron

Aktuelle Musterbriefe

Aktuelle Tests

Unsere Handy-Apps

E-Nummern für Apple und Android

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Aufruf

Wie viele Freiheiten geben Sie Ihren Kindern?

Gesundheits-Forum

Patienten geben Tipps:
Fragen stellen
Tipps geben
Beiträge lesen

HON-Code

Wir befolgen die HONcode-Prinzipien.


Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung