Wie werde ich die Küchenschaben los?

K-Tipp Wohnen 01/2019 vom | aktualisiert am

von

«In der letzten Ausgabe ­wurde gezeigt, wie man Silber­fische, ­Ameisen und ­Ähnliches ­los wird. Wie wehre ich mich gegen Küchenschaben?» Franz Bachmann, Lungern OW

Für Küchenschaben gilt das Gleiche wie bei anderen Hausschädlingen: Lebensmittel nicht herumliegen lassen, sondern immer in luftdichten Behältern lagern. Schränke und Schubladen regelmässig mit heis­sem Wasser, etwas Schmierseife und Essig gründlich reinigen. Und möglichst alle Fugen, Ritzen und Schlupflöcher abdichten.

 

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Mehr Platz für Kochgeschirr, Pfannen und Töpfe

Wohnen - Tipps und Tricks: Ofenscheibe putzen

Diese Ameisenköder wirken schnell und zuverlässig

Buchtipp zum Thema

Umbauen und renovieren