Die Rechte der Patienten

Tipps für den richtigen Umgang mit Ärzten und Spitälern (4. aktualisierte Auflage März 2013).

CHF 32.00
CHF 32.00

Jetzt kaufen (Buch)
Jetzt kaufen (PDF)

Inhaltsverzeichnis

Die Charta für Patientinnen und Patienten

Die zehn wichtigsten Patientenrechte im Überblick

Kapitel Die Charta für Patientinnen und Patienten als PDF bestellen

CHF 7.00

Jetzt kaufen

Beim Privatarzt: Das sind die wichtigsten Spielregeln


Medizinische Callcenter: Sprechstunde am Telefon
Wer zum Arzt geht, erteilt einen Auftrag. Das sind die Konsequenzen
In Notfällen darf kein Arzt kneifen
Verbotene Zusatzhonorare vor Operationen
So finden Sie einen Hausarzt, der zu Ihnen passt
Der Hausarzt als erste Anlaufstelle
Die FMH-Standesordnung für Ärztinnen und Ärzte
Hausbesuche gehören zur persönlichen Betreuung
Kinder mit ärztlicher Hilfe: Das ist die Rechtslage
Schwangerschaftsabbruch und Fristenregelung

Kapitel Beim Privatarzt: Das sind die wichtigsten Spielregeln als PDF bestellen

CHF 7.00

Jetzt kaufen

Die Behandlung im Spital: Gute Planung erspart Ärger


Kostengutsprache und optimale Vorbereitung
Die einzelnen Abteilungen im Spital
Eine zweite Meinung kann Kosten sparen
Kind im Spital: Eltern sind willkommen
Chirurgen greifen vorschnell zum Skalpell
Der Arzt rät – aber entscheiden müssen die Patienten
Schutzalter und Urteilsfähigkeit von Jugendlichen
Patienten als Forschungsobjekte und Versuchskaninchen

Kapitel Die Behandlung im Spital: Gute Planung erspart Ärger als PDF bestellen

CHF 7.00

Jetzt kaufen

Aufklärung und Selbstbestimmung


Eingriff ohne Einwilligung: Der Arzt macht sich strafbar
Aufklärung: Nur informierte Patienten können entscheiden
Aufklärung über Behandlungsalternativen und Kosten
Mangelhafte Aufklärung: Ärzte vor Gericht
Keine Aufklärung: Arzt muss Schadenersatz zahlen
Operationsvollmacht und Aufklärungsprotokoll
Fragwürdige Zwangsbehandlung in der Psychiatrie
Der fürsorgerische Freiheitsentzug
Wer sich wehren will, hat einen schweren Stand
Zwangsbehandlungen besser regeln!

Kapitel Aufklärung und Selbstbestimmung als PDF bestellen

CHF 7.00

Jetzt kaufen

Auskunftsrecht und Datenschutz


So verlangen Sie Einsicht in Ihre Krankengeschichte
Das Recht auf Korrektur falscher Daten
Das Arztgeheimnis: Schweigepflicht ohne Gewähr
Wenn Ärzte als Hilfspolizisten agieren
Auch Versicherungen höhlen das Arztgeheimnis aus
Blanko- und Generalvollmacht: Ein Nachteil für die Versicherten
Geheime Aktengutachten gegen Geschädigte
Krankenkassen wollen Zugriff auf die genauen Diagnosen
Wenn ein Arzt die Praxis aufgibt oder stirbt
Musterbriefe zu Auskunftsbegehren und Krankengeschichte

Kapitel Auskunftsrecht und Datenschutz als PDF bestellen

CHF 7.00

Jetzt kaufen

Patientenverfügung und Sterbehilfe


Das bringt die Palliativ-Medizin
Therapieverzicht: Ärztinnen und Ärzte sind zurückhaltend
Die wichtigsten Elemente einer Patientenverfügung
Das Mitspracherecht der Angehörigen
Die Verbindlichkeit von Patientenverfügungen
Sterbehilfe: Was ist erlaubt und und was ist verboten?
Sterben mit Exit und Dignitas
Kostendruck: Jetzt droht die Rationierung der Medizin

Kapitel Patientenverfügung und Sterbehilfe als PDF bestellen

CHF 7.00

Jetzt kaufen

Organspende und Obduktion


Das neue Transplantationsgesetz
Die erweiterte Zustimmungslösung
Details zu Organspende, Lebendspende und Spenderausweis
Die Obduktion der Leiche

Kapitel Organspende und Obduktion als PDF bestellen

CHF 7.00

Jetzt kaufen

Gesundheitskosten und Versicherung


Gesundheitskosten: Das Sparpotenzial geht in die Milliarden
Weniger Gesundheitsausgaben dank HMO- und Hausarztmodell
Kosten sparen: Was wir alle tun können
o kontrollieren Sie die Arzt- und Spitalrechnung
So lesen Sie eine Arztrechnung nach dem Tarmed-Abrechnungssystem
Zahnarzttarif: Stellen Sie bohrende Fragen!
Reden Sie mit dem Zahnarzt auch über Geld
So sind Sie sinnvoll und günstig krankenversichert
Grundversicherung: Die obligatorische Deckung genügt meistens
Prämiensparen in der Krankenversicherung

Kapitel Gesundheitskosten und Versicherung als PDF bestellen

CHF 7.00

Jetzt kaufen

Wenn der Arzt gepfuscht hat


Der Behandlungsfehler-Katalog
Der lange und steinige Weg zu einer Entschädigung
Diese Beratungsstellen helfen
So müssen Opfer eines Behandlungsfehlers vorgehen
Die FMH-Gutachterstelle
Hilfe vom Anwalt und von der Rechtsschutzversicherung
Genugtuungszahlungen: Beispiele aus der Gerichtspraxis
Schadenersatz: Das sind die möglichen Schadensposten
Die Wahl des Gutachters kann entscheidend sein
Schlechte Aufklärung erhöht die Prozesschancen
Ärzte vor Bundesgericht: Bussen und Haftstrafen

Kapitel Wenn der Arzt gepfuscht hat als PDF bestellen

CHF 7.00

Jetzt kaufen

Anhang


Beratungsstellen und wichtige Adressen
So sind die Patientenrechte in den Kantonen geregelt
Die FMH-Standesordnung für Ärztinnen und Ärzte
Der Tarmed-Diagnosecode
Stichwortregister

Kapitel Anhang als PDF bestellen

CHF 7.00

Jetzt kaufen