Umfragen

364 Umfragen

Umfragen nach Themen

Geld + Versicherung, Essen + Einkaufen, Gesundheit + Umwelt, Computer + Telefon, Haus + Familie, Freizeit + Verkehr, Recht + Arbeit

Umfragen nach Datum:

1 - 10 von 364

Krankenversicherung

Umfrage vom 13. September 2017 | 220 Teilnehmer

Halbprivat- und Privatversicherte werden im Spital eher operiert als Allgemeinversicherte. Viele Eingriffe sind sinnlos und riskant.

Notausgänge

Umfrage vom 7. September 2017 | 207 Teilnehmer

Die Behörden kontrollieren nur alle zwei Jahre, ob Notausgänge in Kaufhäusern frei oder versperrt sind.

Glace

Umfrage vom 30. August 2017 | 293 Teilnehmer

Eine Stichprobe zeigt: Glace aus der Gelateria ist nicht immer appetitlich. saldo fand in jeder 4. Probe Darmbakterien.

Die Behörden sollten unhygienische Gelaterias schliessen.71%
Das sind Einzelfälle. Ich kaufe weiterhin mit gutem Gewissen Glace aus dem Offenverkauf.29%

Lebensmittel

Umfrage vom 23. August 2017 | 570 Teilnehmer

Früchte und Gemüse, die zu schwer, zu krumm oder zu lang sind, landen im Abfall statt im Regal.

Mir ist es wichtig, dass die Waren immer gleich schön aussehen. 9%
Ich würde auch Waren kaufen, die nicht der Norm entsprechen.91%

Pestizide

Umfrage vom 21. Juni 2017 | 796 Teilnehmer

Ein saldo-Test zeigt: Auf Erdbeeren aus der Schweiz finden sich besonders viele Pestizide.

Ich erwarte, dass Erdbeeren aus der Schweiz pestizidfrei sind82%
Ohne Pestizide geht es kaum; egal, woher die Erdbeeren kommen18%

Kundenkarten

Umfrage vom 15. Juni 2017 | 398 Teilnehmer

Coop will mit der Supercard noch mehr Daten der Kunden sammeln.

Ein Grund, auf die Supercard und andere Kundenkarten zu verzichten74%
Das ist egal. Die finanziellen Vorteile sind mir wichtiger26%

Mineralwasser

Umfrage vom 9. Juni 2017 | 775 Teilnehmer

Die Qualität von Leitungswasser ist gleich gut wie von stillem Mineralwasser (siehe Artikel im saldo).

Ich trinke Wasser meist aus der Leitung83%
Ich bevorzuge stilles Mineralwasser aus der Flasche17%

Festnetz-Gebühren

Umfrage vom 1. Juni 2017 | 310 Teilnehmer

Swisscom und UPC runden die Kosten für Festnetztelefonate ständig auf. Damit verdienen sie zu Lasten der Kunden jährlich 40 Millionen Franken (siehe Artikel im K-Tipp)

Die Telekomfirmen sollen nur das verrechnen, was ich tatsächlich telefoniere. 85%
Für den einzelnen Kunden sind dies nur geringe Mehrkosten.15%

SBB-Kundendienst

Umfrage vom 26. Mai 2017 | 341 Teilnehmer

Der SBB-Kundendienst verlangt für telefonische Auskünfte Fr. 1.16/min. Für eine Antwort auf eine E-Mail-Anfrage warten Kunden durchschnittlich 20 Stunden (siehe saldo-Artikel hier).

Die SBB müssen günstiger und schneller werden83%
Das nehme ich in Kauf, solange die Auskunft korrekt ist17%

Bier

Umfrage vom 17. Mai 2017 | 311 Teilnehmer

Bei «Schweizer Bier» muss nur das Wasser aus der Schweiz stammen. Hopfen und Malz aus dem Ausland sind erlaubt (siehe K-Tipp-Artikel).

Die Zutaten von Schweizer Bier sollen aus der Schweiz stammen.73%
Wichtig ist der Geschmack, nicht das Herkunftsland.27%
Beiträge 1 - 10 von 364

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Aktion: Fitness fürs Herz

Krankenversicherung

Halbprivat- und Privatversicherte werden im Spital eher operiert als Allgemeinversicherte. Viele Eingriffe sind sinnlos und riskant.

Aktuelle Merkblätter

PanMetron

Aktuelle Musterbriefe

Aktuelle Tests

Unsere Handy-Apps

E-Nummern für Apple und Android

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Aufruf

Wie viele Freiheiten geben Sie Ihren Kindern?

Gesundheits-Forum

Patienten geben Tipps:
Fragen stellen
Tipps geben
Beiträge lesen

HON-Code

Wir befolgen die HONcode-Prinzipien.


Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung