Agrisano

12. Oktober 2018

von

Ich beabsichtige einen möglichen Wechsel der Krankenkasse. Nun habe ich neben anderen bei Agrisano bereits zweimal eine Anfrage gestartet. Leider bisher ohne jegliche Reaktion. Keine Absage, keine Antwort, einfach Funkstille. Auch auf meine Nachfrage ob ich nicht in Beuteschema passen würde einfach nichts. Könnte es sein dass bei Agrisano nur Bauern sich versichern können?

1

Kommentare

Kommentar hinzufügen

von Sirio am
15.10.2018, 09:44

Aufnahmepflicht nach KVG

Agrisano ist wie jede andere Kasse gesetzlich verpflichtet, Sie ohne Einschränkung in die Grundversicherung aufzunehmen. Es kann aber sein, dass Sie – aus welchem Grund auch immer – nicht zum primären Zielpublikum von Agrisano gehören und die Kasse versucht, Sie durch passiven Widerstand abzuwimmeln. Wenn Sie den Beitritt erzwingen möchten, sollten Sie der Kasse einen eingeschriebenen Brief senden, worin Sie unter Angabe Ihrer Personalien sowie Beilage einer Kopie der aktuellen Police den Beitritt zur Grundversicherung von Agrisano per 1. Januar 2019 erklären (gewünschtes Modell sowie Höhe der Franchise erwähnen). Bei der Kündigung sollten Sie ferner die alte Kasse bitten, Agrisano den Austritt per Ende 2018 schriftlich zu bestätigen. Damit wird Ihnen Agrisano den Beitritt nicht verweigern dürfen.

Diskussion verwalten