Wie heilen Risse im Intimbereich?

4. November 2018

von

Ich, 65, habe kleine Risse an der Vulva. Die Haut schmerzt, juckt und ist gerötet. Auf Rat der Frauen­ärztin wasche ich den Intimbereich mit Pruri-med und creme ihn mit Deumavan und Bepanthen ein. Ich benütze auch kein WC-­Papier, sondern Kleenex. Was kann ich sonst noch tun? 
 

2

Kommentare

Kommentar hinzufügen

von Gesundheits-Forum am
19.01.2019, 22:45

Intim­pflegecreme hilft

Mir hilft eine Intim­pflegecreme mit Sanddorn und Hyaluronsäure. Ich ­trage die Creme grosszügig auf die saubere Haut auf. Sonja

von Gesundheits-Forum am
19.01.2019, 22:45

Hilft

Den Intimbereich sollte man nur mit Wasser waschen. Tragen Sie danach etwas Mandelöl auf. Das hilft gegen die Hautrisse. Catherine

Diskussion verwalten