Merkblätter

Alle   A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Beckenboden stärken

Aktualisiert: 28.05.2021

Viele Frauen verlieren ungewollt Urin, wenn sie hüpfen, niesen oder lachen. Ein regelmässiges Training des Beckenbodens bessert die Beschwerden.

Buchweizen & Co.

Aktualisiert: 28.05.2021

Es muss nicht immer Reis sein. Fast vergessene Sorten wie Amarant, Kamut und Quinoa sind eine wertvolle Alternative. Aber auch Gerichte aus Dinkel, Grünkern oder Linsen schmecken vorzüglich.

Ballsport: So werden Sie dafür fit

Aktualisiert: 28.05.2021

Brustmuskeln trainieren

Aktualisiert: 28.05.2021

Wer am Computer arbeitet, leidet oft an einem gekrümmten Rücken. Arme und Schultern fallen nach vorne, die Brustmuskeln verkürzen. Diese Übungen können dagegen helfen.

Bohnen-Rezepte

Aktualisiert: 14.04.2021

Weisse, rote oder schwarze Bohnen enthalten wertvolle Inhaltsstoffe. Sie machen satt, sind gut für die Verdauung und lassen sich vielfältig zubereiten.

Bluthochdruck das hilft

Aktualisiert: 16.03.2021

Wenn der Blutdruck zu hoch ist, belastet das den Körper: Das Risiko für Herzinfarkt, Hirnschlag und Nierenkrankheiten steigt. Dagegen hilft gesund essen, nicht rauchen, wenig Alkohol, viel bewegen, gut schlafen sowie Stress und Übergewicht vermeiden. Aber auch alternative Heilmittel und gewisse Medikamente helfen.

Burger-Rezepte

Aktualisiert: 14.04.2020

Selbstgemachte Burger mit Blumenkohl, Randen oder Kichererbsen machen lange satt und liefern viele Vitamine. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Blutverdünner: Das sollten Sie beachten

Aktualisiert: 01.07.2019

Normalerweise ist das Blut flüssig. Wenn man sich jedoch verletzt, ziehen sich die Gefässe zusammen. Das Blut verklumpt an der verletzten Stelle und der Blutfluss stoppt.

Bauchmuskelübungen

Aktualisiert: 09.04.2019

Viele Leute haben zu schwache Bauchmuskeln. Dabei lassen sich diese leicht trainieren – ohne ein teures Fitnessabo.

Bärlauch-Rezepte

Aktualisiert: 19.02.2019

Der Geschmack des Bärlauchs erinnert stark an Knoblauch. Das kommt nicht nur dem Gaumen zugute. Denn Bärlauch lindert viele Beschwerden.

Buddha-Bowls: Mahlzeiten aus einer Schüssel

Aktualisiert: 07.11.2018

Der Teller hat ausgedient, jetzt isst man aus der Schüssel. Bowl-Gerichte enthalten viele feine und gesunde Zutaten

Beweglichkeitstraining mit dem Ball

Aktualisiert: 11.06.2018

Jetzt beginnt die Fussball-Weltmeisterschaft. Damit man vor dem Fernseher nicht einrostet, sollte man zwischendurch ein paar Übungen für die Beweglichkeit machen – so wie die Profi-Kicker.