DAB+-Radio: Einen guten Klang gibt es schon für 75 Franken

saldo 05/2019 vom

von

Das englische Konsumentenmagazin «Which?» hat DAB+-Radios geprüft. Mit ihnen lässt sich ­Digitalradio empfangen. Testsieger wurde das «Siesta Rise S» von Pure. Popmusik hörte sich damit sehr gut an, klassische Musik, Jazz und Nachrichten gut. Das Gerät war zudem einfach zu bedienen. Mit 132 Franken liegt es preislich im Durchschnitt der getesteten Produkte. 

Nur knapp 75 Franken kostet das «Tragbare Digital Radio XDR-P1DBP» von Sony. Jazz hörte sich damit noch besser an als beim Testsieger. Insgesamt war der Klang aber schlechter. ­Ausserdem war die Bedienung etwas müh­samer.    

Produkte mit gutem Klang

Gute DAB+-Radios und in der Schweiz erhältlich:

Gute DAB+-Radios (saldo 6/2018):

Quelle: «Which?», Ausgabe Februar 2019, www.which.co.uk

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Test verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Tests: Over-Ear-Kopfhörer

Digitalradios: Die meisten taugen nur als Küchenradio

Portable Lautsprecher: Der Günstigste ist der Beste