Toaster: 80 Sekunden für zwei Brotscheiben

saldo 20/2017 vom

von

Ein Test von 12 Toastern zeigt: Bei der Dauer der Zubereitung und der Röstqualität gibt es grosse Unterschiede.

Wie lange dauert das Toasten auf niedriger, mittlerer und ­hoher Stufe? Ist das Brot gleichmässig gebräunt? Wie einfach lässt sich der ­Toaster bedienen und reinigen? Kann man sich am Gerät verbrennen? Um diese ­Fragen zu klären, hat das «ETM-­Testmagazin» zwölf Toaster untersucht.

Am schnellsten toastet der «Luna Moonlight Grey Toaster» von Russell ­Hobbs. Bei mittlerer Röststufe braucht er gerade einmal 1 Minute und 20 Sekunden. Der «Lineo Toaster» von WMF braucht ­dafür gut doppelt so lange. Dafür ist die Bräunung deutlich gleichmässiger. Das WMF-Produkt ist ausserdem besser ­verarbeitet und einfacher zu reinigen.

Schnelle Toaster mit gleichmässiger Bräunung

Gute Geräte:

Quelle: «ETM-Testmagazin», Ausgabe 12/2017, www.etm-testmagazin.de

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Test verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Tests: Smoothie-Mixer

Mikrowellen: Gutes Produkt für weniger als 100 Franken

Grosse Unterschiede bei der Röstqualität

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Aktion: Fitness fürs Herz

Kantonalbank

Der Chef der ZKB kassierte im letzten Jahr 2,07 Mio Franken – 25 Prozent mehr als 2011. Bei anderen Kantonalbanken ist es ähnlich. Die Löhne der Angestellten stiegen im Schnitt nur um 5,5 Prozent (siehe saldo).

Aktuelle Merkblätter

PanMetron

Aktuelle Musterbriefe

Aktuelle Tests

Unsere Handy-Apps

E-Nummern für Apple und Android

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Aufruf

Wie viele Freiheiten geben Sie Ihren Kindern?

Gesundheits-Forum

Patienten geben Tipps:
Fragen stellen
Tipps geben
Beiträge lesen

HON-Code

Wir befolgen die HONcode-Prinzipien.


Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung