Viele Knuspermüesli sind Zuckerbomben

saldo 19/2017 vom

von

100 Gramm Knuspermüesli können bis zu 28 Gramm Zucker enthalten. Das entspricht sieben Zuckerwürfeln. Und: Die Fertigmüesli enthalten weniger gesunde Ballaststoffe als ­gewöhnliche Haferflocken.

Frühstück: Nur 5 von 15 Knüspermüesli schnitten gut ab (Bild: Janina Roth/http://www.ratgeber-ernaehrung.com)

Frühstück: Nur 5 von 15 Knüspermüesli schnitten gut ab (Bild: Janina Roth/http://www.ratgeber-ernaehrung.com)

Ein klassisches Birchermüesli besteht aus Haferflocken, frischen Äpfeln und Nüssen. Es enthält viele gesunde Ballaststoffe und wenig Zucker. Sogenannte Crunchy Müesli hingegen enthalten getrocknete Frucht- oder Beerenstückchen und Getreideflocken, die in Zuckersirup oder Honig getaucht wurden. Das macht sie knusprig.

 

saldo schickte 15 Beeren-­ und Frucht-Knuspermüesli ins Labor. Die Experten untersuchten den Gehalt an Saccharose (Haushaltszucker), Fruktose (Fruchtzucker) und ­Glukose (Traubenzucker). Diese Zuckerarten erhöhen das Risiko für Diabetes, Fettleibigkeit, Bluthochdruck und Karies (siehe unten). 

 

Bis zu 28 Prozent des Inhalts sind Zucker

 

Als Faustregel gilt: Bei ­einem Verbrauch von 2000 Kalorien pro Tag sollte man nicht mehr als 50 Gramm dieser Zuckerarten zu sich nehmen. Das entspricht 12 Würfelzuckern. Die Empfehlung stammt von der Deutschen und der Schweizerischen ­Gesellschaft für Ernährung. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift saldo und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift saldo und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Fertig-Birchermüesli: Zu viel Zucker und Fett

Neue Who-Richtlinie: 25 Gramm Zucker pro Tag sind genug

Leser Fragen – Ktipp antwortet

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Aktion: Fitness fürs Herz

Kantonalbank

Der Chef der ZKB kassierte im letzten Jahr 2,07 Mio Franken – 25 Prozent mehr als 2011. Bei anderen Kantonalbanken ist es ähnlich. Die Löhne der Angestellten stiegen im Schnitt nur um 5,5 Prozent (siehe saldo).

Aktuelle Merkblätter

PanMetron

Aktuelle Musterbriefe

Aktuelle Tests

Unsere Handy-Apps

E-Nummern für Apple und Android

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Aufruf

Wie viele Freiheiten geben Sie Ihren Kindern?

Gesundheits-Forum

Patienten geben Tipps:
Fragen stellen
Tipps geben
Beiträge lesen

HON-Code

Wir befolgen die HONcode-Prinzipien.


Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung