Feuchtigkeitsmasken

Feuchtigkeitsmasken lassen die Haut geschmeidig und gepflegt aussehen. Wunder können sie aber nicht bewirken. Immerhin gibt es einige Produkte, die frei von Schadstoffen sind.
Preise pro 15 Mililiter (ml).

Eine Feuchtigkeitsmaske pflegt die Haut, sie glättet aber keine Fältchen – zumindest nicht auf Dauer. Aber entspannend kann so eine Maske dennoch sein, und der Teint kann danach frischer und strahlender wirken. Allerdings ist dieser Effekt eher von kurzer Dauer. Die Zeitschrift «Öko-Test» hat geprüft, ob in den Feuchtigkeitsmasken neben den erwünschten Wirkstoffen auch Problemsubstanzen stecken. Im Test hat die zertifizierte Naturkosmetik ausnahmslos «sehr gut» abgeschnitten.

Erhältlich sind die aufgelisteten Pflegemasken im Reform- und Biofachhandel.

mehr dazu in der Zeitschrift «Ökotest» (März 2011) oder unter www.oekotest.de

Marke/Modell
Urteil
Preis
1 Alva
Sanddorn Feuchtigkeitsmaske
Sehr gut CHF 5.80
Getestet von: Ökotest, Deutschland, März 2011
2 Neobio
Cherry Blossom Feuchtigkeitsmaske
Sehr gut CHF 18.80
Getestet von: Ökotest, Deutschland, März 2011
3 Terra Naturi
Feuchtigkeitsmaske Mandel & Aloe Vera
Sehr gut CHF 1.90
Getestet von: Ökotest, Deutschland, März 2011
4 Weleda
Iris erfrischende Pflegemaske
Sehr gut CHF 17.50
Getestet von: Ökotest, Deutschland, März 2011
0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel Verwalten

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Pan Metron

Unsere Handy-Apps

E-Nummern für Apple und Android

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Elektrosmog

Studien belegen: Kälber erkranken in der Nähe von Handyantennen. Doch die Telecomfirmen wollen dies nicht wahrhaben. Das ist ...

Alle Umfragen

Aufruf

Merkblätter

Gesundheits-Forum

Patienten geben Tipps:
Fragen stellen
Tipps geben
Beiträge lesen

HON-Code

Wir befolgen die HONcode-Prinzipien.