Lockenstab

Im Handumdrehen eine neue Frisur: Mit der Hälfte der getesteten Lockenstäbe schafft man dies ohne Probleme. Am wenigsten überzeugt hat eines der günstigsten Modelle.

Der K-Tipp liess zehn häufig verkaufte Modelle testen. Eingekauft wurden sieben Elektrogeräte mit einem Stabdurchmesser zwischen 15 und 32 Millimetern. Drei der Stäbe sind zusätzlich mit Aufsätzen für unterschiedliche Stylingvarianten ausgestattet. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift K-Tipp, Saldo, Gesundheitstipp und K-Geld. und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift K-Tipp, Saldo, Gesundheitstipp oder K-Geld. und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Hairstyling-Geräte: Diese Lockenstäbe bringen Haare in Form

Lockenstäbe im Test: Gutes Gerät für 40 Franken

Schnell zu Locken, die verlocken