Viele dauerhafte chemische Haarfärbeprodukte sind in Verruf geraten. Die steigende Zahl an Unverträglichkeiten auf diverse Inhaltsstoffe lässt immer mehr Kunden nach natürlichen Alternativen beim Haarefärben suchen. Inzwischen erobern Pflanzenhaarfarben immer mehr den Markt, zumal sich die Qualität ihrer Deckkraft inzwischen stark verbessert hat.