Gegen unangenehmen Geruch im Auto sollen Duftbäumchen und ähnliche Produkte helfen. Es gibt Lufterfrischer aus parfümiertem Karton, als Flakon, den man an die Lüftungsschlitze hängt, als dekorative aromatisierte Holzfigur oder in Form eines Behälters mit Duftperlen. Der K-Tipp liess untersuchen, wie stark die Produkte die Luft belasten und ob sie allergene Duftstoffe ode...