Ssaldo liess acht USB-Sticks des neusten Standards 3.0 und vier Modelle der älteren Version 2.0 von einem technischen Labor prüfen. Kriterien waren Robustheit, Lesbarkeit der Daten, Tempo der Datenübertragung. Alle getesteten Sticks speichern maximal 32 Gigabyte Daten. Das reicht für rund zehn Spielfilme in guter Auflösung mit Stereoton....