Muss ich nach dem Joggen etwas essen?

Gesundheitstipp 09/2018 vom | aktualisiert am

von

«Ich gehe abends oft joggen und ­anschliessend direkt ins Bett. Meine Frau meint, dass es gesünder wäre, wenn ich noch etwas essen würde. Stimmt das?»

Nein. Wenn Sie weniger als eine ­Stunde lang joggen, ist das nicht nötig. Sie essen ver­mutlich tagsüber genug, so dass Sie gut auf die Abendmahlzeit verzichten können.

Wenn Sie aber grössere Strecken zurücklegen, ist es angebracht, nach dem Training noch eine Portion Kohlenhydrate zu ­essen, beispielsweise Spaghetti oder ein ­Konfibrot. So füllen Sie Ihre Energiespeicher wieder auf.

Denken Sie aber vor allem daran, nach dem Training genügend zu trinken. So er­setzen Sie die Flüssigkeit, die Sie im Training verloren haben.

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Beratung verwalten