Feuchttüchlein: Vorsicht, Allergien!

Gesundheitstipp
Feuchttüchlein: Vorsicht, Allergien!
Nur drei feuchte Hygienetücher schneiden mit der Bestnote ab. Sie enthielten keine heiklen Stoffe und verstopften auch den Abfluss nicht. Weiter

Sämtliche Artikel aus Gesundheitstipp 01/2020 vom 22.01.2020

 

Herrlich: Süsskartoffeln an saurem Orangen-Topping
Gesundheitstipp

Herrlich: Süsskartoffeln an saurem Orangen-Topping

| Orangen, Zitronen und Grapefruits essen die meisten zum Dessert oder trinken den Saft. Doch die Zitrusfrüchte bieten in der Küche mehr: Im Curry, mit Fisch oder als süss-saure Sauce ­ver­leihen sie vielen Speisen eine ­frische Note. Weiter
 
Prostata: Krebstest bringt wenig
Gesundheitstipp

Prostata: Krebstest bringt wenig

| Prostatakrebs ist bei ­Männern der ­häufigste Krebs. Der PSA-Bluttest sollte ihn frühzeitig ­er­kennen. Doch jetzt kommen Forscher zu ­einem vernichtenden Schluss. Weiter
 
So riskant sind  Schweizer Schlittelbahnen
Gesundheitstipp

So riskant sind Schweizer Schlittelbahnen

| Schlitteln gilt als harmlos, viele Sportler unterschätzen die ­Gefahren. Der Gesundheitstipp prüfte sechs Schlittelbahnen – und fand gefährliche Kreuzungen sowie mangelhaft gesicherte Fangzäune. Weiter
 

Stimmts? Bei Ohrenweh auf Federkissen verzichten

Richtig. Bei einer Mittelohrentzündung sind Federkissen tabu: Liegt man mit dem kranken Ohr darauf, kann es sich stark erwärmen und noch mehr entzünden.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Stimmts? Rum-Tee hilft gegen Erkältungen

Falsch. Alkohol schwächt die Abwehr des Körpers und entzieht den Schleimhäuten Feuchtigkeit. Besser ist Tee mit Thymian und Spitzwegerich: Er löst den Schleim und kann Husten lindern.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Natürlich durch die Wechseljahre

So kommen Sie fit und gelassen durch die Wechseljahre. Die häufigsten Probleme – und was Sie dagegen tun können (2. aktualisierte Auflage November 2013). Weiter
 
Weniger Schlaf, mehr Verletzungen
Gesundheitstipp

Weniger Schlaf, mehr Verletzungen

seattle (usa) – Wer wenig schläft, leistet im Sport weniger, reagiert langsamer und ist schneller erschöpft. Weiter
 
Menüs vom Metzger statt gesunde Speisen
Gesundheitstipp

Menüs vom Metzger statt gesunde Speisen

| Die Schweizerische Gesellschaft für Ernährung sollte sich für gesundes Essen einsetzen. Stattdessen ­empfiehlt sie Geschnetzeltes und Saucisson. Grund: Der Verband der Fleischproduzenten zahlt dafür. Weiter
 

Stimmts? Häufiges Lüften ist ungesund

Richtig. Dreimal pro Tag während 5 bis 10 Minuten lüften sollte im Winter genügen. Wer zu viel lüftet, riskiert, dass die Luft zu sehr austrocknet: Die Schleimhäute sind dann anfälliger auf Krankheitserreger.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Stimmts? In der Sauna baut man Fett ab

Falsch. Nach einem Saunagang ist man zwar meist leichter als zuvor. Der Körper hat aber lediglich Wasser verloren.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Das hilft bei Depressionen

Die dunklen Gesichter einer Depression. Wann eine Behandlung angezeigt ist. Was dagegen hilft. Mit vielen Tipps für Betroffene und Angehörige (1. Auflage Mai 2012). Weiter
 
Boxen für Kinder – Ärzte warnen vor Hirnschäden
Gesundheitstipp

Boxen für Kinder – Ärzte warnen vor Hirnschäden

| Viele Boxclubs bieten Trainings für Kinder und ­Jugendliche an. Doch der Sport birgt Gefahren. Die Folgen können sich erst Jahre später zeigen. Weiter
 
Rohfleisch für den Hund –  Risiko für den Halter
Gesundheitstipp

Rohfleisch für den Hund – Risiko für den Halter

zürich – «Barfen» ist ein Trend unter Hundehaltern: Das Tier erhält als Futter rohes Fleisch, gemischt mit Schlachtabfällen, Knochen, Gemüse und Obst. Weiter
 

Nicht geeignet zum Rauchstopp

Im redaktionellen Teil von «20 Minuten» werden E-Zigaretten als Mittel zum Rauchstopp­ angepriesen. Der Beitrag war bezahlt.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Viel Glyphosat bei Lidl

München – Das Hummusprodukt «Chef Select Classic» von Lidl enthält zu viel des ­Pestizids Glyphosat und des Schwermetalls ­Cad­mium.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Besser leben im Alter

Gesund und aktiv bleiben, komfortabel wohnen zu Hause und im Heim, das Leben im Ruhestand geniessen (1. Auflage September 2011). Weiter
 
Grosse Auswahl macht unzufrieden
Gesundheitstipp

Grosse Auswahl macht unzufrieden

Eine neue Studie zeigt: Bei der Partnersuche im Internet droht ein «Dating-Burnout». Weiter
 
Laseruntersuch bringt wenig
Gesundheitstipp

Laseruntersuch bringt wenig

| Das Versprechen: Per ­Laser soll man grünen Star frühzeitig erkennen. Doch deutsche Wissenschafter konnten keinen Beleg finden, dass diese Untersuchung nützt. Weiter
 

Nutzlose Früchte- und Gemüsekapseln

küssnacht am rigi SZ – Pinifit enthält pulverisierte Früchte und Gemüse. Mit diesen Kapseln könne man «die Vitalität steigern».
Gesundheitstipp
Weiter
 

Strahlendes Schnurtelefon

BERN – Das Telefon «Gigaset Maxwell C» der Swisscom sieht klassisch aus: Der Hörer ist mit einem Kabel am Telefon verbunden, der Strom kommt per Kabel aus der Steckdose.
Gesundheitstipp
Weiter
 
Riskantes Abnehmen mit Hormonen
Gesundheitstipp

Riskantes Abnehmen mit Hormonen

| Schönheitschirurgen ­werben für eine harte Diät mit Schwangerschaftshormonen. Eine problematische ­Sache, sagen ­Experten. Und: Die Hormone sind zum ­Abnehmen gar nicht ­zu­gelassen. Weiter
 
Film: Der Hausarzt der Zukunft
Gesundheitstipp

Film: Der Hausarzt der Zukunft

Die Frau aus dem Aargauer Dorf Menziken hustet. Es geht ihr schlecht. Deshalb spricht sie mit einem Arzt. Weiter
 

Die Mär vom gesunden Teepilz

| Verkäufer preisen ­Kombucha-Fertiggetränke als besonders gesund. Wie Sauerkraut oder Joghurt sollen darin enthaltene Bakterien dem Körper nützen. Wissenschaftlich bewiesen ist das nicht.
Gesundheitstipp
Weiter
 

So misst man Radon günstig

| Das Krebsgift Radon dringt aus dem Erdreich in Häuser ein. Wer die Belastung in seinem Haus messen lassen will, sollte die Angebote gut prüfen. Denn oft verlangen Firmen zu viel.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Schaubs Kampf für «Morbus Schaub»

| Eiseninfusionen sind ­umstritten. Mit einer ­Studie will Arzt Beat Schaub Krankenkassen überzeugen, die ­Therapie zu bezahlen. Doch der ­Bericht ist wenig wert.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Neue Blutverdünner nützen weniger als erhofft

| Ärzte verschreiben Patienten mit Vorhofflimmern ­vermehrt neue und teure Blutverdünner. Doch diese schützen weniger gut vor Schlaganfall als das bewährte Marcoumar. Das zeigt jetzt eine deutsche Studie.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Masern trotz Impfung

| Das Bundesamt für Gesundheit behauptet, die ­Impfung schütze ein Leben lang vor den Masern. Doch jetzt kommen Zweifel auf. Denn auch Geimpfte erkranken an Masern.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Flammazine birgt zu hohe Risiken

Die französischen Gesundheitsbehörden verbieten Ärzten, harmlose Hautverletzungen mit der Creme Flammazine zu behandeln.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Brintellix macht aggressiv

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) warnt vor dem Antidepressivum Brintellix. Es könne aggressiv machen.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Hormonspiralen bremsen Milchfluss

Spiralen mit dem Hormon Levonorgestrel können bei Stillenden den Milchfluss bremsen. Davor warnen die kanadischen Behörden.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Reto Hanselmann, 38 «Operationen machen süchtig»

| Mit 19 Jahren Fett ­absaugen, mit 24 Jahren die erste Botox-Spritze – Reto Hanselmann hat für Schönheitsoperationen schon über 250 000 Franken ausgegeben. Doch er hat noch nicht genug.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Bücher: Tiptopf für Vegetarier

Mit dem «Tiptopf» hat die halbe Schweiz kochen gelernt. Viel ­moderner und internationaler ist die neue Version des Kochbuchs mit Rezepten ohne Fleisch.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Bücher: Neues Leben dank einem Hund

Mit 50 Jahren war Eric O’Grey am Ende. Er litt an Diabetes und wog 160 Kilo. Zudem war er so breit, dass er nicht mehr in einen Flugzeugsitz passte.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Bücher: Essen als Religion

Eigentlich freute sich Kathrin Burger: Sie  hatte Freunde zum Essen eingeladen. Doch der Abend wurde zum Desaster: Der eine ass keine Milchprodukte, ein anderer keine Kohlenhydrate.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Bücher: Erst Frau, dann Mann

Es ist eine unglaubliche Geschichte, die der Österreicher Erik Schinegger erlebte: 19 Jahre lang war er das Mädchen Erika und feierte Erfolge als Skirennfahrerin.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Smartphone: Hilfe beim Abspecken

BodyFast Intervallfasten Für Android und iOS, gratis Intervallfasten ist eine gute Methode, um abzunehmen.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Smartphone: Rheuma - Wie geht es heute?

Rheumabuddy Für Android und iOS, gratis Wer an Arthritis leidet, kann mit dieser App Tag für Tag erfassen, wie es ihm geht.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Smartphone: Fit wie Superman

8fit Für Android und iOS, gratis Diese App liefert einfache Fitnessübungen für zu Hause wie den «Superman»: Man liegt auf dem Bauch und hebt Arme und Beine in die Luft, als ob man fliegen würde.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Max Frischknecht, 68, hatte einen Skiunfall: «Ich finde oft das richtige Wort nicht mehr»

| Mein Kopf fühlt sich an wie ein Karussell. Sobald ich ihn bewege, dreht sich ­alles. Es wirkt, als ob mir der Boden unter den Füssen wegrutschen würde.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Meniskus: Knie spiegeln lassen?

Der Meniskus in meinem linken Knie ist sowohl senkrecht als auch waagrecht eingerissen. Zwei Monate lang ging ich, 62, in die Physiotherapie und mache zudem jeden Tag Übungen. Trotzdem macht das Knie noch immer Probleme, je nachdem, wie ich das Bein bewege. Ich überlege mir, eine Kniespiegelung machen zu lassen. Ich suche Leute, die damit Erfahrung haben. Oder gibt es Alternativen?
Gesundheitstipp
Weiter
 

Was lindert den Juckreiz?

Meine Kopfhaut juckt sehr stark. Vor allem in der Nacht kratze ich mich beinahe wund. Ich, 89, schlafe deshalb schlecht. Auf der Kopfhaut sind keine Rötun­gen oder Ek­zeme zu ­sehen. Ich versuchte schon mit verschiedenen Shampoos, das lästige Jucken zu lindern. Doch keines half. Kennt ­jemand das Problem und weiss Rat?
Gesundheitstipp
Weiter
 

Wie bekämpfe ich Mundgeruch?

Ich, 46, habe oft einen ­üblen Mundgeruch. Ich putze meine Zähne sehr gründlich und gehe auch regelmässig zur Dental­hygiene.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Warum wird mir plötzlich übel?

Seit einiger Zeit wird mir immer wieder plötzlich übel. Hin und wieder passiert es auch am Morgen, wenn ich, 79, erwache. Dann schwitze ich jeweils stark an Händen und Füssen. Die Ärzte haben meinen Magen und Darm, den Kopf, die Schilddrüse und das Blut untersucht, aber keine Ursache ge­funden. Ich habe seit längerem einen unregelmässigen Blutdruck und nehme deshalb Medikamente gegen hohen Blutdruck und erhöhten Puls. Wer hat mir einen guten Rat? 
Gesundheitstipp
Weiter
 

Schulter schmerzt: Was hilft?

Mein linkes Schultergelenk ist abgenutzt. Deshalb habe ich, 81, oft Schmerzen. Ich behandle die Schulter mit Voltaren-Gel, Tabletten mit Teufelskralle und mit ­Meersalzbädern. Zudem verschrieb mir der Arzt Kortison-Tabletten. Hie und da schlucke ich einen Viertel einer Tablette. Doch ich möchte nicht ständig so starke Medikamente nehmen. Wer kennt eine gute Alternative?
Gesundheitstipp
Weiter
 

Wie vermeide ich Scheidenpilz?

Ich, 34, leide immer wieder an Scheidenpilz. Es brennt,  juckt und ich habe weis­sen Ausfluss. Die Frauenärztin gab mir schon verschiedene Pilzmittel. Doch nach ein paar Wochen kommt der Scheidenpilz stets zurück. Was kann ich tun, damit ich diese Beschwerden endlich los bin?
Gesundheitstipp
Weiter
 

Wie kann ich leichter atmen?

Seit vierzig Jahren habe ich, 74, Asthma. Ich nehme drei verschiedene Medikamente zum Inhalieren und ein Mittel mit Kodein gegen den Husten. Trotzdem muss ich immer wieder husten. Bei jeder Anstrengung fällt mir das Atmen schwer und meine Brust fühlt sich eng an. Ich war schon bei vielen Ärzten. Einmal verbrachte ich sogar einige Wochen in einer Reha­klinik. Doch niemand konnte mir helfen. Weiss ­jemand Rat?
Gesundheitstipp
Weiter
 

Was lindert das saure Aufstossen?

Bei mir schliesst der Magen­eingang nicht mehr gut, weil ich einen Zwerchfellbruch habe. Deshalb stösst mir, 52, schon bei kleinen, leichten Mahlzeiten die Magensäure auf. Das ist sehr unangenehm. Der Arzt verschrieb mir zwar Medikamente, welche die Produktion der Magensäure hemmen. Doch sie nützen nur wenig. Was kann ich sonst noch tun? 
Gesundheitstipp
Weiter
 

Wie werde ich die Krämpfe los?

Ich, 77, habe nachts immer wieder Krämpfe in den ­Füssen sowie in den Knöcheln und Waden. Zudem schmer­zen mich die Beine auch tagsüber. Der Arzt empfahl mir Magnesium und Tabletten, um die Durchblutung zu ver­bessern. Doch beides half nicht. Auch Fussgymnastik besserte die Beschwerden bisher nicht. Hat jemand einen guten Tipp?
Gesundheitstipp
Weiter
 

Musik lenkt vom Tinnitus ab

Annelies leidet an Ohrgeräuschen. In letzter Zeit verstärkte sich der Tinnitus. Sie sucht eine hilfreiche Therapie.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Wechselduschen kühlen die Füsse

Wechselduschen kühlen die Füsse Katharina, 85, hat oft feurig heisse Füsse, wenn sie ins Bett geht. Kurze Zeit später fühlen sich die Füsse eiskalt an. Sie kann deshalb schlecht einschlafen.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Bei Ohrenweh am Schoppen saugen

Die 2-jährige Tochter von Milena hat oft Mittel­ohrentzündungen. Sie sucht ­natürliche ­Al­ternativen zu Anti­biotika.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Furunkel ging weg – dank Echinacea

Gianna, 69, hat immer wieder Furunkel. Die Entzündungen am Haarbalg werden manchmal sehr gross. Dann be­nötigt sie Antibiotika und Kortison. Sie sucht eine Alternative.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Holundersirup lindert Husten

Der 45-jährige Davide hatte mehrere Erkältungen. Jetzt leidet er noch immer an hartnäckigem Husten. Seine Bronchien sind empfindlich, da er auch Asthma hat.
Gesundheitstipp
Weiter
 

Nacken verspannt: Yoga hat geholfen

Myrta, 75, hat seit ­längerem ein diffuses Gefühl von Benommenheit im Kopf. Die Ärzte fanden keine Ursache.
Gesundheitstipp
Weiter