Mutterschaftsgeld: Kann ich es später beziehen?

Gesundheitstipp 02/2017 vom

von

«Nach der Geburt musste mein Baby zehn Tage im Spital bleiben. Kann ich deswegen die Mutterschaftsentschädigung später beziehen?»

Nein. In Ihrem Fall ist das nicht möglich. Einen Aufschub kann es nur dann geben, wenn das Neugeborene aus gesund-heitlichen Gründen nach der Geburt mindestens drei Wochen lang im Spital bleiben muss.

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Beratung verwalten

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Jetzt Prämien vergleichen

Briefe

Wer seine Post vor dem Mittag will, muss zahlen. Das ist...

Aktuelle Merkblätter

Schrittzähler

Aktuelle Musterbriefe

Schlüsselfundmarke

Aktuelle Tests

Reklamieren Sie hier

Reklamieren wird einfach

Unsere Handy-Apps

E-Nummern für Apple und Android

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Aufruf

Wie viele Freiheiten geben Sie Ihren Kindern?

Gesundheits-Forum

Patienten geben Tipps:
Fragen stellen
Tipps geben
Beiträge lesen

HON-Code

Wir befolgen die HONcode-Prinzipien.


Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung