Was verhindert die Blasenentzündung?

Gesundheitstipp 04/2019 vom

von

«Ich hatte letztes Jahr dreimal eine entzündete Blase. Gibt es sanfte Mittel, die diesen Ent­zündungen vorbeugen?»

Nieren-Blasen-Tee hilft gut. Trinken Sie ihn aber nicht monatelang, machen Sie häufig eine Pause. Trinken Sie täglich 2 Liter Wasser. Und nehmen Sie drei Monate lang Uro-­­Va­xom, es stärkt die Abwehrkräfte. Kommt es doch wieder zu ­einer Entzündung, könnten Sie D-Mannose probieren. Es sorgt dafür, dass die Bakterien mit dem Urin ausgeschieden werden, sodass man meist keine Antibiotika braucht.

 

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Beratung verwalten