Merkblätter

Alle   A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Couscous-Rezepte

Aktualisiert: 16.03.2021

Couscous ist eine feine und leichte Alternative zu Nudeln oder Reis. Im Test enthielten allerdings viele Produkte Spritzmittel und Pilzgifte. Die gute Nachricht: Alle Bio-Packungen waren pestizidfrei.

Asthma Medikamente

Aktualisiert: 16.03.2021

Früher verschrieben Ärzte bei leichtem Asthma Krampflöser gegen die akuten Anfälle. Neuerdings erhalten Patienten Kombimedikamente mit Kortison, die lange wirken. Doch das ist nicht immer sinnvoll.

Diabetes-Medikamente

Aktualisiert: 15.03.2021

Patienten mit Diabetes Typ-2 steht eine ganze Reihe Medikamente zur Verfügung, um den Blutzucker in den Griff zu bekommen. Unterdessen gibt es sieben Wirkstoffgruppen. Dazu gehören die bewährten Biguanide und Sulfonyl-Harnstoffe. Fachleute empfehlen sie als Mittel der ersten Wahl.

Nackenübungen

Aktualisiert: 19.02.2021

Jeder dritte Schweizer hat Nackenschmerzen. Das muss nicht sein. Denn es gibt Übungen, die Sie überall machen können.

Steppbrett

Aktualisiert: 16.02.2021

Ein simples, leicht erhöhtes Brett: Mehr brauchts nicht, um die Muskeln an Beinen, Bauch und Gesäss zu stärken. Auch das Gleichgewicht lässt sich mit dem Steppbrett verbessern.

Kumpir-Rezepte

Aktualisiert: 16.02.2021

Eine Kartoffel aus dem Ofen, gefüllt mit Gemüse und Hülsenfrüchten: Kumpir ist zwar türkisches Fast Food. Doch das beisst sich nicht mit einer gesunden modernen Ernährung.

Fersenschmerzen

Aktualisiert: 16.02.2021

Läuferin Helga Fabian trainierte, bis sie fast nicht mehr gehen konnte: Eine Sehne im Fuss war entzündet. Der Gesundheitstipp zeigt, welche Therapien helfen.

Atemübungen

Aktualisiert: 19.01.2021

Studien zeigen: Wer den Atem bewusst steuert, kann die Herzfrequenz senken, Asthma lindern und den Rücken entspannen.

Pizzarezepte

Aktualisiert: 19.01.2021

Eine Pizza muss keine Kalorienbombe sein. Der Gesundheitstipp stellt leichte und leckere Varianten mit viel Gemüse und Fisch vor – unter anderem eine neapolitanische Spezialität des Pizzabäckers Valerio Nesci.

Wickel: Wann sie helfen – und Rezepte

Aktualisiert: 06.11.2020

Wickel sind bei vielen Beschwerden eine günstige und sanfte Alternative zu Medikamenten. Die Technik stützt sich auf ein bewährtes Prinzip: Warme Wickel entspannen die Muskeln und lösen Schleim. Kalte Wickel kühlen, sodass sich die Blutgefässe zusammenziehen und Schwellungen und Entzündungen zurückgehen.